Sabrina Lutz

Sweet Rock´n`Roll Queen

Sie ist in diesem Jahr nach zwei Jahren wieder Deutsche Kite-Meisterin im Freestyle geworden. Und Sabrina Lutz wurde European Champion 2013. Sie ist eben die süße Rock´n´Roll Queen des deutschen Kitesports. Die bezaubernde Hamburgerin muss man einfach gern haben. Ihr Lächeln steckt an. So gab Sabrina der "boot" Kampagne ihr Gesicht, um für mehr Besucher zu sorgen. Aber auch sonst ist sie eine Inspiration für kitende Mädels. Wir präsentieren euch zudem Sabrina´s neustes Video "Coffee Break" aus Brasilien. 

Sabrina Lutz - Microsteckbrief

Geburtstag: 25. November 1988
Sternzeichen: Schütze
Größe: 168 cm
Gewicht: 54 Kilo
Wohnort: Hamburg
Beruf: Studentin
Kiten seit: 8 Jahren

Wie bist Du zum Kiten gekommen?

Durch meinen Vater, der früher schon leidenschaftlicher Windsurfer war.

 

Was war das schwierigste Manöver?

Bis jetzt auf jedenfall loaded handlepasses!!

 

Was hat Dich motiviert trotz dieser Hürde weiter zu machen?

Der Fun der darin besteht sich bevor man den Trick steht sich ordentlich abzupacken!! Natürlich auch Freunde, die einen immer wieder pushen!!

 

Lieblings-Move:

Blind judge

 

Was bedeutet Dir Kiten?

Love!

 

Lieblingsspot(s):

SPO, Hamata und Tarifa

 

Bei Flaute mache ich....

was für die Uni, gehe Shoppen, flaxe mit Freunden oder gehe Waken!

 

Ich hasse...

Flaute, Stress und Pessimismus.

 

Ich freue mich über...

meine Erfolge und über Urlaube!

 

Größte(r) Erfolg(e):

3-fache Deutsche Meisterin im Kitesurfen

 

Was wünscht Du Dir für den Kite-Sport in weiblicher Hinsicht?

Power, Zuwachs und Spass!!!

 

Was wolltest schon immer mal machen?

Weltreise!!!

 

Lebensphilosophie:

Carpe diem!!

 

Sponsoren:

North Kiteboarding, Ion, RONIX, Baby-G, Picture Organic Clothing, Friends of frozen yogurt, Fine Fruits Club

 

Homepage:

www.sabrinalutz.com