BIC bringt neue SUP Race Boards auf den Markt

Leicht und schnelle wie nie - C-TEC Tracer Range

BIC SUP baut sein Angebot im Segment der High-Performance SUP Boards weiter aus. Die neue C-TEC Tracer Range umfasst drei Modelle und kombiniert die besten Eigenschaften von Raceboards und Allround-Touringboards.

Die neue C-TEC Tracer Linie richtet sind an fortgeschrittene und ambitionierte SUP-Paddler, die einfaches, schnelles Gleiten bei optimaler Kontrolle und Balance suchen. Der Shape der Boards wurde stark von der BIC RACE-PRO Serie beeinflusst und kombiniert die Schnelligkeit dieser Rennmaschinen mit der Performance und Stabilität der BIC WING Serie.

 

Die Boards werden aus einem leichten EPS-Schaumkern gefertigt, der mit einem Innegra-Carbon-Mischgewebe und einer zusätzlichen Fiberglasschicht ummantelt ist. Zum Abschluss werden sie mit einer UV-resistenten Epoxidharzhaut und einem transparenten Polyurethanlack ausgestattet. Das Resultat sind steife und leichte Boards, die optimale Gleiteigenschaften bieten und dennoch robust sind. Die Verwendung des Carbon-Innegra-Gewebes bietet eine einzigartige Kombination aus Haltbarkeit und einem optimalen Gewichts-Volumen-Verhältnis zu einem günstigen Preis.

 

Erhältlich sind die neuen C-TEC Tracer Boards in drei verschiedenen Modellen um jedem SUP Paddler die optimale Auswahl zu bieten:

 

-        12’6 x 27’’ (ideales Gewicht bis 75 kg)

 

-        12’6 x 29’’ (ideales Gewicht bis 95 kg)

 

-        14’ x 28’’ (ideales Gewicht bis 110 kg)

 

Alle Boards sind mit einer Centerfinne, vier Befestigungspunkten am Bug für Ausrüstung oder Gepäcknetz und eingelassenem Tragegriff ausgestattet.

 

Erhältlich im Fachhandel oder unter www.bicshop.de ab 1.749,- Euro.  

 

Länge: 12`6`` / 3,81 m 12`6``/ 3,81 m 14``/ 4,26 m
Breite:  27.0``/ 0,68 m  29.0``/ 0,73 m 28.0``/ 0,71 m
Volumen: 240 Liter 280 Liter 298 Liter
Gewicht: 12 kg 12,5 kg 13,5 kg
Preis: 1.749 € 1.749 € 1.849 €